Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 13. April 2013, 08:43

Zwei identische Equis mit unterschiedlicher Teilfläche / Hotspot-Frage

Hallo,

ich habe zwei Equis in einem Raum erstellt, beide sind absulut deckungsgleich, nur ein Möbelstück ist bei einer Variante anders aufgebaut. Ich würde gerne wissen wie ich den Bereich der sich unterscheidet in ein Panorama per Hotspot / Schalter / etc einbinden kann. Im KrPano-Ordner gibt es das Beispiel Blendcubes, wo man vom beleuchteten zum unbeleuchteten Christbaum hin- und herziehen kann. Mir würde schon genügen wenn ich eine Schaltfläche habe die entweder A oder B anzeigt. Onhover geht leider nicht weil es ein Touchmonitor ist.

Hat jemand von euch hierbei eine Idee?

LG, Mark

PS: Sorry für den merkwürdigen Titel, mir ist nichts anderes eingefallen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mark« (16. April 2013, 12:08)


2

Samstag, 13. April 2013, 09:49

Hallo Mark,

mit einer Demoversion von krpano funktionierte eine Überblendung des Panoramas nach einer 360°-Drehung,

Mit Flashificator kannst Du einen Umschalt-Button einfügen, der in Deinem Beispiel ja als Hotspot das Möbelstück zeigen kann.

http://www.pano.szenerien.de/Forenbeitra…acht/index.html

Das sollte auch in krpano möglich sein.

Viel Erfolg!

Harald

3

Samstag, 13. April 2013, 10:27


4

Samstag, 13. April 2013, 11:14

Hallo Harald & Klaus,

vielen Dank für die beiden Beispiele. Eine Überbledung nach 360°-Drehung ist nicht ganz das was ich gesucht habe, aber es geht wohl in dieselbe Richtung. Das Beispiel von Klaus habe ich schon früher mal gefunden, bzw. bin darüber gestolpert, aber weil mir das viel zu kompliziert erschien bin ich nicht dran hängen geblieben. Jetzt werde ich das doch nochmal nacholen müssen, denn ich habe sehr häufig Panoramen die unterschiedliche Ausstattungsvarianten zeigen.

@Klaus: Ist der gezeigte Lösungsweg dann auch Multirestauglich?

Viele Grüße,
Mark

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mark« (13. April 2013, 11:23)


5

Samstag, 13. April 2013, 11:53

Hi,

ber weil mir das viel zu kompliziert erschien bin ich nicht dran hängen geblieben
Das ist viel weniger kompliziert als es vielleicht auf den ersten Blick erscheint.

@Klaus: Ist der gezeigte Lösungsweg dann auch Multirestauglich?
Der Hotspot selbst ist kein Multi-Resolution-Bild, aber das Panorama selbst kann natürlich schon Multi-Resolution-Bild sein. Das Panoramaformat (Würfel, Kugel, Teil, Flach usw.) ist dabei auch egal. Und für HTML5 funktioniert das natürlich auch.

Schöne Grüße,
Klaus

6

Samstag, 13. April 2013, 12:31

Hallo,

ich habe zwei Equis in einem Raum erstellt, beide sind absulut deckungsgleich, nur ein Möbelstück ist bei einer Variante anders aufgebaut. Ich würde gerne wissen wie ich den Bereich der sich unterscheidet in ein Panorama per Hotspot / Schalter / etc einbinden kann. Im KrPano-Ordner gibt es das Beispiel Blendcubes, wo man vom beleuchteten zum unbeleuchteten Christbaum hin- und herziehen kann. Mir würde schon genügen wenn ich eine Schaltfläche habe die entweder A oder B anzeigt. Onhover geht leider nicht weil es ein Touchmonitor ist.

Hat jemand von euch hierbei eine Idee?

LG, Mark

PS: Sorry für den merkwürdigen Titel, mir ist nichts anderes eingefallen



HI

das geht ganz einfach

Kannst das veränderte bild als bildplugin definieren und koordinaten so definieren das wird sich genau mit originalbild abdecken - auch perspektive wird beigehalten

den plugin kannst über übliche befehle sehtbar machen ( visible , transparent usw,)

7

Samstag, 13. April 2013, 13:31

Mein verlinktes Beispiel funktioniert auch ohne Drehung.

8

Sonntag, 14. April 2013, 09:27

Das ist richtig. Leider handelt es sich dabei aber nicht um ein KrPano-Projekt :( Aber Klaus hat mir schon den richtigen Wink gegeben... Wenn man bei seinem Tutorial all den Hugun-Teil ignoriert weil uninteressant (für mich) dann sieht es garnicht mehr so kompliziert aus...

9

Dienstag, 16. April 2013, 18:59

So, jetzt hab ich es mal anhand einer kleinen Tour umgesetzt, aber so richtig gefällt es mir noch nicht:

http://www.marksimons.de/panos/gscs/

Die als Hotspot klickbaren Bereiche sind nun soo groß daß in dem BEreich wo der Mauszeiger zur Hand wird ein mausgesteuertes Bewegen des Panos nicht mehr möglich ist. Wäre es vorstellbar daß anstelle das Hotspots z.B. eine kleine Grafik als Platzhalter verwendet wird, welche die Ersatzgrafik intransparent bzw transparent macht?

Auf dem iPad ist bei diesem Beispiel anstelle einer klickbaren (weil man kann da leider irgendwie nicht klicken) Grafik dieselbe Fadeing-Animation wie aus dem Pool-Beispiel.

Die XML findet man unter http://www.marksimons.de/panos/gscs/tour.xml

Jemand eine Idee?

LG, - Mark

10

Dienstag, 16. April 2013, 20:24

Nein, eine Idee habe ich nicht, aber berufsbedingt springt meine Aufmerksamkeit nach 0,5 Sek. auf "Unterstutzungsgruppe". :-)

11

Dienstag, 16. April 2013, 22:15

Komischen Beruf hast Du da. Hab ich bewusst gesetzt, denn sobald ich ein "ü" schreibe bekomme ich im Internet Explorer eine Skriptfehlermeldung. Im FF gehts.

PS: Unterstutzung kann auch ... bedeuten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mark« (18. April 2013, 11:16)


12

Dienstag, 16. April 2013, 22:37

Man kann das ü auch mit ue umschreiben. Bewußte falsche Rechtschreibung wegen Browserallüren? Was es nicht alles gibt!

13

Mittwoch, 17. April 2013, 17:58

Zitat

Die als Hotspot klickbaren Bereiche sind nun soo groß daß in dem BEreich wo der Mauszeiger zur Hand wird ein mausgesteuertes Bewegen des Panos nicht mehr möglich ist. Wäre es vorstellbar daß anstelle das Hotspots z.B. eine kleine Grafik als Platzhalter verwendet wird, welche die Ersatzgrafik intransparent bzw transparent macht?
Das geht wesentlich einfacher. Um dir die Vorfreude nicht zu nehmen: findet man ganz leicht in der Krpano Doku zu den Hotspots.

Zitat

denn sobald ich ein "ü" schreibe bekomme ich im Internet Explorer eine Skriptfehlermeldung.

Habs gerade ausprobiert, Umlaute in den Title Tags werden (zumindest) auch im IE 10 korrekt angezeigt.

Dafür steht vor einem erweiterten Infinitiv mit ein Komma.
Kann allerdings sein, daß die neue Rechtschreibung hier eine Vereinfachung erlaubt, aber dafür bin ich zu alt.

14

Donnerstag, 18. April 2013, 11:14

Der Infinitv ist mir egal, ich weiß eigentlich nichtmal wofür der gut ist. Aber zu Deinem Hinweis mit dem Hotspot, meinst Du es wäre möglich daß Du mir den Zaunpfahl noch ein wenig genauer zeigst? Also ich sehe den Zaun, aber die eine Stelle ...

Es schaut ja so aus als ob die aktive Fläche eine andere sein soll als die des Hotspots.

Vielen Dank, - Mark