Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 25. November 2009, 17:26

Ich warte ja auf einen harten Winter. So hart, dass man nicht vor die Tür gehen kann. Dann hätte ich endlich mal Zeit für erste Gehversuche mit dem krpanoplayer. Wenn ich aber dann so Sachen lese wie:

..."%~dp0\ktransform" cube6 %1 "%~dpn1.tif" "%~dp0\kmakemultires" "%~dpn1_*.tif" ... eine Pause ein, wartet das Droplet auf eine Tasteneingabe. "%~dp0\ktransform" cube6 %1 "%~dpn1.tif" pause "%~dp0\kmakemultires" "%~dpn1_*.tif"

....wird einem ja Angst und Bange .

 

Gut, dass es hier das Tutorial gibt, finde ich super .

 

Gruß Rajko


22

Mittwoch, 25. November 2009, 17:34

Nicht einschüchtern lassen! Sieht kompliziert aus, ist in der Praxis aber nich so schlimm. Man muss nich alles verstehen, nur damit umzugehen wissen

Gruß
Panoramann


"Ich teile ihre Meinung nicht, aber ich bin bereit, mein Leben dafür einzusetzen, dass Sie sie äußern dürfen" (Voltaire)

www.panoramann.de

sumica

Fortgeschrittener

Beiträge: 81

Wohnort: Northeim

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 25. November 2009, 23:08

Also, ich habe heute mal die anderen Lösungswege getestet.

1. Der Lösungsweg vom Panoramann, mit dem Einfügen der Pause ins Droplet "SPHERE to CUBE MULTIRES droplet.bat" funktioniert einwandfrei.
Mann muß halt nur sofort retuschieren, und unverzüglich mit dem Droplet weitermachen.

2. Der Lösungsweg vom krpano coder hat zu zwei unterschiedlichen Ergebnissen geführt.
2.1 Nach dem Erstellen der 6 Würfelflächen und dem Ziehen auf die "kmakemultires.exe" hat wiederum alles geklappt.
2.2 Bei Ziehen der Würfelflächen auf das geänderte Droplet "MAKE MULTIRES PANO droplet.bat" öffnet sich kurz die "Konsole", aber es passiert nichts.
Ich habe das  Droplet "MAKE MULTIRES PANO droplet.bat" wie folgt geändert:
@echo off

IF %* == "" GOTO ERROR   
(vorher IF %1 == "" GOTO ERROR)
IF NOT EXIST %* GOTO ERROR
(vorher IF NOT EXIST %1 GOTO ERROR)

"%~dp0\kmakemultires" %*
(vorher "%~dp0\kmakemultires" %1)
GOTO DONE

:ERROR
echo ERROR - drop a panorama image to create multires pano...
pause

:DONE

Habe ich da einen Fehler drin?

Gruß

Michael
Fuji S3 Pro, Samyang 8mm, NN 5

24

Donnerstag, 26. November 2009, 08:44


IF %* == "" GOTO ERROR    (vorher IF %1 == "" GOTO ERROR)
IF NOT EXIST %* GOTO ERROR
(vorher IF NOT EXIST %1 GOTO ERROR)

"%~dp0\kmakemultires" %*
(vorher "%~dp0\kmakemultires" %1)
GOTO DONE

:ERROR
echo ERROR - drop a panorama image to create multires pano...
pause

:DONE


die beiden ersten Zeilen fragen nur ab, ob der Batch-Datei Parameter übergeben wurden. Hier würde ich die "%1" bestehen lassen. %1 steht für den ersten übergebenen Parameter, %* steht für alle übergebenen Parameter (in diesem Fall Dateinamen)

Gruß
Panoramann


"Ich teile ihre Meinung nicht, aber ich bin bereit, mein Leben dafür einzusetzen, dass Sie sie äußern dürfen" (Voltaire)

www.panoramann.de

25

Donnerstag, 26. November 2009, 10:14

Hi,

das wäre die komplette aktuelle Version des Droplets,
die funktioniert auch wenn Leerzeichen im Dateinamen oder Pfad vorkommen:

@echo off
echo MAKE PANO (MULTIRES) droplet

IF "%~1" == "" GOTO ERROR
IF NOT EXIST "%~1" GOTO ERROR

"%~dp0\kmakemultires" %*
GOTO DONE

:ERROR
echo.
echo drop panoramic images to create automatically
echo multiresolution panoramas from it...

:DONE
echo.
pause


Schöne Grüße,
Klaus

Gazu

Profi-User

Beiträge: 189

Wohnort: Köln

Beruf: Soldat auf Zeit

  • Nachricht senden

26

Montag, 30. November 2009, 23:22

Frage:

Wo sitzt der Code der dafür verantwortlich ist dass wenn das Panorama geladen ist man in das Panorama einfliegt?Also Von Oben rein in den Raum mit ner Drehung...
So wie das Startpanorama auf www.360pano.de ?

Bzw. wie sieht dieser Code aus?
Meine Kugelpanoramen:
www.mypano.eu

27

Dienstag, 1. Dezember 2009, 09:49

Frage: Wo sitzt der Code der dafür verantwortlich ist dass wenn das Panorama geladen ist man in das Panorama einfliegt?Also Von Oben rein in den Raum mit ner Drehung... So wie das Startpanorama auf www.360pano.de ? Bzw. wie sieht dieser Code aus?


Hi,

dazu gibt es im Download Paket der 1.0.8 beta Version das "Little Planet Intro" Beispiel,

z.B. hier das Beispiel online:
http://krpano.com/examples/108b8/example…anet-intro.html

Schöne Grüße,
Klaus



Gazu

Profi-User

Beiträge: 189

Wohnort: Köln

Beruf: Soldat auf Zeit

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:31

Ich habe mir die 1.08 Beta Tools gezogen. Wenn sie meine Kriterien erfüllen kauf ich mir eine Lizenz.
Gruß
Meine Kugelpanoramen:
www.mypano.eu

sumica

Fortgeschrittener

Beiträge: 81

Wohnort: Northeim

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 1. Dezember 2009, 19:55

Veränderte Ordnerstruktur

Ich habe versucht, ein bisschen Ordung in meine Seite zu bekommen und die Ordnerstruktur umgebaut.

Ich habe die Pfadangaben auch soweit alle hinbekommen, indem ich das html-template angepasst habe.
Durch meine gewählte Ordnerstruktur muss ich aber auch das xml-template ändern. Und das klappt nichtso, wie ich es benötige.

Im Bereich der xml-Datei:
<!-- the preview and pano image -->  
benötige ich folgendes(dunkel markierte Pfadangabe), damit ich nicht alles händisch in der fertigen xml-Datei ändern muss.

<preview type="CUBESTRIP" url="../panoramen_tiles/nom_elvese_1.tiles/preview.jpg" />

    <image type="CUBE" multires="true" tilesize="477">
        <level tiledimagewidth="3816" tiledimageheight="3816">
            <left  url="../panoramen_tiles/nom_elvese_1.tiles/l3_l_%0v_%0h.jpg" />
            <front url="../panoramen_tiles/nom_elvese_1.tiles/l3_f_%0v_%0h.jpg" />
            ....

Was muss ich im standard_skin.xml Template ändern, damit das hinhaut.

Ich hoffe, ihr habt mein Problem verstanden und könnt mir helfen.

LG

Michael
Fuji S3 Pro, Samyang 8mm, NN 5

sumica

Fortgeschrittener

Beiträge: 81

Wohnort: Northeim

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 1. Dezember 2009, 23:14

Ein Teil der Antwort habe ich bereits gefunden.

Um den Bereich     <preview type="CUBESTRIP" url="../panoramen_tiles/nom_elvese_1.tiles/preview.jpg" />
zu erreichen, musste ich in der kmakemultires.config den Ausdruck

previewpath=%INPUTPATH%/%BASENAME%.tiles/preview.jpg

wie folgt verändern:

previewpath=../panoramen_tiles/%BASENAME%.tiles/preview.jpg

Aber wo muss ich etwas verändern, um auch das Folgende zu erreichen:
...
<left  url="../panoramen_tiles/nom_elvese_1.tiles/l3_l_%0v_%0h.jpg" />
            <front url="../panoramen_tiles/nom_elvese_1.tiles/l3_f_%0v_%0h.jpg" />
            ....

LG

Michael

EDIT(02.12.09-08:19)
Ich hab's. Ich musste etwas weiter oben in der kmakemultires.config den Pfad für die tiles anpassen.
Fuji S3 Pro, Samyang 8mm, NN 5

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sumica« (2. Dezember 2009, 08:20)