Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 13. Juli 2009, 17:37

Hallo,

sorry, für die relativ späte Antwort/Meldung

ich hab diesen Beitrag gleich als Anlass genommen, wieder nach der GUI zu sehen und daran weiterzuarbeiten, um dann auch mehr zum aktuellen Stand sagen zu können,

einer der Hauptgründe, warum es immer noch keine GUI gibt, ist leider auch die geplante Mac Version davon, "Windows only" wäre vergleichsweise einfach gewesen, aber ich möchte natürlich auch eine GUI für den Mac anbieten können

ich verwende zwar schon ein Plattformunabhängiges GUI Toolkit (wxWidgets+XRC erschien mir nach längerem Evaluieren am geeignetsten), nur manche Sachen müssen trotzdem weiterhin "native" programmiert werden, speziell hier wird es dann mit dem Mac leider sehr kompliziert und vor allem auch zeitintensiv! ein sehr spezieller Punkt ist auf dem Mac leider immer noch offen, die Lösung dafür aber bereits in Sichtweite (Details gerne auf Nachfrage),

eine weitere Verzögerung für die GUI war auch die Flash10 Einführung und die einerseits damit verbundene bessere Qualität, andererseits auch deutlich langsamere Performance beim Zeichnen von vielen Elementen (wirkt sich vor allem bei sphärischen und Fisheye-verzerrten Panoramen aus), hier wurde die krpano interne Rendering Engine noch einmal komplett neu geschrieben und in vielerlei Hinsicht weiter optimiert um auch aus Flash10 die maximale Performance herausholen zu können,

ansonsten entwickle ich vor allem den Viewers direkt weiter, dort fehlen meiner Meinung nach, immer noch einige "Kern"-Features, aktuell z.B. "Filter" für Buttons/Hotspots, automatische Flash9/10 Umschaltung, automatische "Komplett"-Ansicht für Teilpanoramen, ..., welche fertig sein sollten, bevor es eine GUI geben kann,

nebenbei versuche ich auch immer wieder Feature-Anfragen wenn möglich auch zu berücksichtigen und je nach Aufwand auch gleich einzubauen, wie "distorted hotspots", "videoplayer plugin", "soundinterface" als Beispiele für die letzten Erweiterungen,

vieles davon war gar nicht eigentlich für die Version 1.0.8 geplant, deshalb "kann" diese Version mittlerweile schon sehr viel mehr ursprünglich je gedacht

als nächsten direkt von mir geplant, ist es die Version 1.0.8 und auch die Dokumentation dazu endlich fertigzustellen, Beispiele (auch Beispiel-Touren) sind dazu natürlich auch geplant,

so genug mit Erklärungen von mir warum es noch keine GUI gibt - andere waren auch nicht untätig - der schon gezeigte Screenshot von "Panorama TR / krpano GUI for Windows" sieht auf alle Fälle auch sehr vielversprechend aus, weitere Details kenne ich aber auch noch nicht,

AutopanoTour soll in der nächsten Version auch deutlich mehr Features bieten (Karten, 3D Hotspots, Videos, Fonts, Buttons, ein "Template" System, ...), genaue Details dazu aber auch erst wenn es fertig ist,

Schöne Grüße,
Klaus

62

Montag, 13. Juli 2009, 17:48


AutopanoTour soll in der nächsten Version auch deutlich mehr Features bieten (Karten, 3D Hotspots, Videos, Fonts, Buttons, ein "Template" System, ...), genaue Details dazu aber auch erst wenn es fertig ist,


der Zeitpunkt dazu laut Mr. Kolor:
Ende Sept./Anfang Okt.
knapp vorbei ist auch daneben ...

63

Montag, 13. Juli 2009, 18:16

Hallo Klaus, Jetzt wissen wir zumindest das mit Hochdruck daran gearbeitet wird. Und so wie es sich anhört wird das GUI, wenn es dann herauskommt, keine halbe Sache sein Freut mich sehr. Gruß, WALL*E

64

Dienstag, 14. Juli 2009, 15:19

einer der Hauptgründe, warum es immer noch keine GUI gibt, ist leider auch die geplante Mac Version davon, "Windows only" wäre vergleichsweise einfach gewesen, aber ich möchte natürlich auch eine GUI für den Mac anbieten können


@klaus
Dynamic Photo HDR wird auch als Mac Version angeboten, dabei handelt es sich nur um eine Windows Version mit integrierter Crossover Software. Das ist bei dem Programm für mich nicht brauchbar, da es um Leistung geht. Aber es funktioniert und ist eine "Notlösung" bis was rechtes daher kommt... hoffe ich ;-) die Mac Version hat die gleichen Mühe mit grossen Bildern wie die Windows Version, läuft aber stabiel und schaut halt wie eine missglückte Mac Software aus. ev. ist ein KRpano GUI auf Windows mit Crossover eine Zwischenlösung?

Gruss Daniel
mein Blog | VRpix.ch | mein Panorama Head

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crohammer« (14. Juli 2009, 15:35)


65

Dienstag, 14. Juli 2009, 16:13

Hi,

und ab Oktober Windows7 nicht vergessen... Da wird es sicher ein paar "Schnellstarter" geben die gleich komplett umstellen wollen...

Gruß Bruno
Freiheit ist auch immer die Freiheit der Andersdenkenden. (Rosa Luxemburg)

66

Freitag, 17. Juli 2009, 21:29

einer der Hauptgründe, warum es immer noch keine GUI gibt, ist leider auch die geplante Mac Version davon, "Windows only" wäre vergleichsweise einfach gewesen, aber ich möchte natürlich auch eine GUI für den Mac anbieten können


@Klaus
Ist das hier ev. interessant für dich?
Mono is a cross platform, open source .NET development framework.

Gruss Daniel
mein Blog | VRpix.ch | mein Panorama Head