Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. Februar 2008, 19:29

Querformat ins Hochformat bringen ?

Hallo,

Ich zwar jetzt wirklich eine dumme Frage aber ich stell sie halt mal. Ich hatte heute ein Gespräch in dem es darum ging ein equirectangulares Bild im Hochformat zu präsentieren . Ich hab mal spontan gesagt es ist durch das 2:1 Verhältnis nicht möglich solch ein Bild im Hochformat zu zeigen. Nun habt ihr irgendwelche Ideen doch ein equirectangulares Pano im Hochformat zu zeigen?

Gruß
Tobias


2

Dienstag, 26. Februar 2008, 19:44

Hallo Tobias,
es geht doch! Einfach Equirectangulares Bild in PTGui laden, 360 Grad einstellen. Dann im Panorama Editor im Projektionsmenue auf Transverse Equirectangular stellen, fertig.
Sieht gewöhnungsbedürftig aus.
Gruß Andreas

Gruß Andreas
_______________________________________________
Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers
und unterliegen seinem Copyright.

3

Dienstag, 26. Februar 2008, 19:54

Guten Abend,

oder - wenn man mit einer älteren PTGui Version arbeitet - im Panorma Editor unter "Numerical Transform" unter "Roll" oder "Pitch" den Wert 90 eintragen. Wenns fertig gerechnet ist im Photoshop nochmals um 90 Grad drehen.

Wie man aber ein bereits fertiges Kugelpanorama dreht wüßte ich auch ganz gerne?


Gruss Jan

4

Dienstag, 26. Februar 2008, 21:21

RE: Querformat ins Hochformat bringen ?

... Nun habt ihr irgendwelche Ideen doch ein equirectangulares Pano im Hochformat zu zeigen? ...

Hallo Tobias,
ich kann mir zwar nicht ganz den Sinn vorstellen, warum man ein sphärisches Panorama im Hochformat darstellen sollte,
aber es geht bzw. meinst Du es so ...


.....


Gruß Bernd

5

Dienstag, 26. Februar 2008, 21:50

RE: RE: Querformat ins Hochformat bringen ?


ich kann mir zwar nicht ganz den Sinn vorstellen, warum man ein sphärisches Panorama im Hochformat darstellen sollte,
aber es geht bzw. meinst Du es so ...


Dieses Panorama soll vielleicht auf ein Heft das in A4 gedruckt wird. Und da war die Frage wie bekommt man solch ein Bild aufs Titelblatt im Hochformat. Ich kann schlecht argumentieren "dann drehen die Leser eben das Heft um 90°"

Gruß
Tobias


6

Mittwoch, 27. Februar 2008, 19:44

Hallo Tobias,
für Deinen Zweck ist es vieleicht besser das Pano in einer "Transverse Cylindrical" Projektion ausgeben zu lassen.
Das sind dann die Ränder nicht so verzerrt.
Gruß Andreas

Gruß Andreas
_______________________________________________
Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers
und unterliegen seinem Copyright.

7

Mittwoch, 27. Februar 2008, 22:10

Hallo Andreas,

deine Variante ist gut nur sieht es bei mir nicht so aus. Eingestellt hab ich Yaw -90, Pitch 90 und Roll -90 und im Editor 140*360° Transverse Cylindrical. Ist das richtig so?

Gruß
Tobias


8

Donnerstag, 28. Februar 2008, 17:58

Hallo Tobias,
ich habe das nur mal schnell so zusammen-geklickt als Demo für Dich.
Ich habe mich wenig um die Werte Yaw, Pitch und Roll gekümmert. Ich habe gleich den Editor geöffnet und visuell per "Set Center Point" die bestmögliche Einstellung geklickt. Hauptmotiv zentrieren und Nadir zentrieren. Damit ergaben sich bei mir die Werte Yaw -40; Pitch 74; Roll -38, das kann aber bei Deinem Motiv ganz anders sein. Transverse Cylindrical 135° x360°.
Gruß Andreas

Gruß Andreas
_______________________________________________
Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers
und unterliegen seinem Copyright.