Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kbaerwald

Super-User

  • »kbaerwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Wohnort: Ettlingen bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juni 2019, 18:31

[Verschenke] MFT Panokopf Tom Shot 360 montiert mit Meike Fisheye 6.5mm F2.0

***** Ist weg! *****

Ich brauche Platz in meiner Panorama-Ecke!

Verschenke meinen Panokopf Tom Shot 360 plus Meike Fisheye 6.5mm / F2.0. Schnelles System für MFT Format Kameras.

Sehr gut geeignet für Panorama-Anfänger mit MFT-System. Kopf und Objektiv in tadelloser Verfassung, keine Kratzer. Das Meike Fisheye ist fertigmontiert mit 5 Grad Neigung (Zenith geschlossen). Ansatz: 4x (90Grad) + 1x Nadir.

Festpreis: 10 Euro für versichterten Versand.

Nachfrage nur per PM.

Gruß, Klaus





Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »kbaerwald« (27. September 2019, 14:22) aus folgendem Grund: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!


2

Samstag, 6. Juli 2019, 13:18

Ist der TomShot eigentlich für das Yasuhara Madoka Fisheye und es passt zufällig auch das Meike Fisheye? Oder ist es nur die falsche Verpackung?
Wenn der TomShot für das Yasuhara Madoka passt, hättest du evtl. Interesse an einem Tausch mit einem Nodal Ninja R10 samt Rotator?

kbaerwald

Super-User

  • »kbaerwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Wohnort: Ettlingen bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Juli 2019, 14:50

Ist der TomShot eigentlich für das Yasuhara Madoka Fisheye und es passt zufällig auch das Meike Fisheye? Oder ist es nur die falsche Verpackung?
Wenn der TomShot für das Yasuhara Madoka passt, hättest du evtl. Interesse an einem Tausch mit einem Nodal Ninja R10 samt Rotator?

Tut mir leid, das kann ich nicht beantworten: ich kenne das Yasuhara Objektiv nicht. Auf meiner Rechnung steht: SET1-RTR-RNG)-MEIKE-65+5. Ich hatte bislang angenommen, dass es nur eine andere Markenbezeichnung ist. Der im Handbuch beschriebene Zusammenbau passt allerdings auch auf andere Objektive für diesen speziellen Panokopf - es könnte also sein, dass nur zufällig Yasuhara Madoka auf dem Deckblatt steht.

4

Samstag, 6. Juli 2019, 17:21

Ach schade.. Trotzdem vielen Dank für die Rückmeldung. Hier ist das gemeinte Objektiv
https://panosociety.com/products/nodal-n…u0aAnb-EALw_wcB

kbaerwald

Super-User

  • »kbaerwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Wohnort: Ettlingen bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. September 2019, 12:59

Nach oben!

Nach oben!

Undertable

Mega-User

Beiträge: 1 132

Wohnort: all over the world

Beruf: Imperator

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. September 2019, 04:47

Hallo Klaus,
interessanter Rotator. Der sieht auf den Bildern verblüffend schlank aus.
Ist Dir bekannt ob dieser auch separat erhältlich ist?

Viele Grüße
Oli

kbaerwald

Super-User

  • »kbaerwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Wohnort: Ettlingen bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. September 2019, 06:58

Moin Oli,

kann ich nicht sagen. Ich weiss nur, dass Ring und Rotator seinerzeit beim Anbieter als Einheit zu bekommen waren. Ich kann mich aber erinnern (der NPA ist ja nun auf dem Postweg), dass NPA und Rotator mit 4 Schrauben verbunden sind - siehe auch Abbildung. Da der Ring über individuelles 3D Printing hergestellt wurde, der Rotator jedoch generell verwendbar ist, sind das also zwei "Produkte".

Gruß, Klaus