Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 22. Juli 2019, 00:13

Welche Action-Kamera ist mittlerweile die beste?

Ich denke mal, die Hero 4 ist schon längst überholt. Welche Action-Kamera ist heute vorne?

2

Montag, 22. Juli 2019, 07:57

Ich würde mal sagen das ist schwer zu beantworten. Natürlich kommt jedes Jahr ein neues Modell von den TOP-Herstellern heraus, vollmundig umworben mit noch mehr Dynamikumfang und noch besserer (digitaler) Bildstabilisierung. Dann gibt es Actioncams die geringe Auflösungen haben, aber dafür stereoskopisch aufnehmen, dann die ganzen One-Shot-Lösungen für Panoramen. Alleine in diesem Randgruppensektor tummeln sich bestimmt 10 verschiedene Modelle.

Aber Du fragtest ja nach den besten Action-Kameras und die Hero 4 ist wirklich schon ein wenig verstaubt. Ich würde hier folgende Kameras nennen:

  • GoPro HERO 7 Black - 4K 60fps, auch 1080 mit 240fps, Stabilisierung unerreicht
  • Sony FDR-X3000R - Same as above, optische (!) Stabilisierung, wenngleich schlechter umgesetzt als bei der GoPro. Nur spritwassergeschützt.
  • YI 4K+ Action Kamera - preisgünstige Alternative, aber die Software ist ziemlich buggy

Abhängig von Deinem Einsatzspektrum, Deiner Markenaffinität und Deinem Geldbeutel gibt es sicher genug Auswahlmöglichkeiten. Ich würde fast sagen: Es lohnt sich häufig, Geräte der neuesten Generation zu kaufen, aber vielleicht auch mal auf den Gebrauchtmarkt schielen. Nicht wenige kaufen sich die GoPro 7 um spektakuläre Basejumps zu filmen, stellen dann aber fest dass sie mit Ihren 220kg und Bierbauch nicht vom Sofa kommen.

3

Dienstag, 23. Juli 2019, 00:57

So ist es. Im Vergleichstest auf https://www.expertentesten.de/elektronik/kamera-foto/ hatte ich für mich die Icefox F60 gefunden. Sie war die Testsiegerin und sie ist tatsächlich einwandfrei, macht richtig geile Videos und Fotos und ist sehr robust. Mehr geht eigentlich wirklich nicht. Im Moment.