Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 16. September 2019, 21:53

Forenbeitrag von: »EOS1D«

HDR vs. RAW

Sinn macht nicht HDR übrigens bei bewegten Motiven.

Montag, 16. September 2019, 12:47

Forenbeitrag von: »EOS1D«

HDR vs. RAW

Warum benutzt Du denn eine so winzige Speicherkarte? 400 Gigabyte Speicher haben einen vertretbaren Preis und Du möchtest auf Qualität verzichten, weil du an deiner Karte hängst, welche die meisten bereits vor 5 Jahren entsorgt haben, weil einfach zu klein? Oh man.

Sonntag, 18. August 2019, 19:40

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Panono-Cloud down?

Nö, ist doch nur das Zertifikat abgelaufen. Einfach Ausnahme hinzufügen.

Dienstag, 13. August 2019, 22:34

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Der schreckliche Terminus "Livepano / Livepanorama"

Liebes Forum, wir schreiben das Jahr 2019. Internetverbindung erlauben uns das Übertragen einer CD in 4 Sekunden, das Gigabit wird zum Standard. Wir übertragen in 4k von unserem Telefon und die Darkfiber durchstörmen Petabytes während eines Augenblinzelns. Die Zukunft der Panoramen liegt bei One-Shot Lösungen und schon die heutigen Modelle erlauben das Live-Streamen von 360x180 Grad ins Netz. Wir übertragen live vollsphärische Panoramen in das Internet. Wie in aller Welt soll der Begriff "Live P...

Dienstag, 13. August 2019, 22:26

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Livepano mit Panono und Osmo Pocket

Zitat von »soulbrother« Aber Du hast "Glück gehabt", dass die Wolken nicht schnell ziehen ;-) Hätte man doch einfach ausmaskiert? Falls nicht ohnehin geschehen.

Freitag, 2. August 2019, 15:46

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Whisky Sammlung in 1,8 Gigapixeln

Huhu! Für technisch interessierte noch eine Spielerei: Ich habe nun eine grafische Oberfläche erstellt, mit der ich die Bilder entwerfen kann. Vorher war es nur ein "Zahlen-Raten" und herumprobieren, bis die richtige Bildbreite und die passende Zeilenanzahl gefunden wurde. Das alles kann ich nun mit wenigen Mausklicken einstellen und eine Vorschau live ansehen. Das entworfene Bild kann dann direkt mit meiner Software erstellt werden. Gerne dürft ihr auch mit der grafischen Entwurf-Oberfläche spi...

Samstag, 15. Juni 2019, 19:08

Forenbeitrag von: »EOS1D«

PTGui Fehlertoleranz

Joost hat mehrfach darauf hingewiesen, dass PtGui für fehlerfreies Input-Material ausgelegt ist und nicht darauf, Perspektivfehler zu korrigieren.

Donnerstag, 2. Mai 2019, 16:53

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Livepano - schlechte Video Qualität

Warum lädst du nicht einfach 2 Videos hoch und lässt je nach Gerätetyp das Ideal passende anzeigen?

Mittwoch, 1. Mai 2019, 17:29

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Livepano - schlechte Video Qualität

Zwei Videos + XML-Weiche je nach Gerät machen?

Montag, 29. April 2019, 17:21

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Whisky Sammlung in 1,8 Gigapixeln

Hi Leute! Die neue Version meines Whisky-Panoramas ist endlich fertig! Es sind mittlerweile 400 Flaschen in einem über 5.600 Megapixeln großen Bild. http://www.whisky-panorama.com/ Zoomt man etwas in das Bild hinein, bekommt man Informationen zum Bild angezeigt. Zoomt man noch weiter auf eine bestimmte Flasche zu, werden Infos zur Flasche sowie ein Whiskybase-Link angezeigt. Für die Interessierten wieder einige technische Details: Im Gegensatz zur Version 2 (http://v2.whisky-panorama.com) wurde ...

Samstag, 6. April 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Erste Schritte in PTGui 11

Ich spare seit V11 viel Zeit und quasi alles funktioniert besser.

Dienstag, 26. Februar 2019, 14:53

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Motorischer Panoramakopf Seitz Roundshot

Motorisch ist eher mein Nodal Ninja. Dieser hier erscheint mir eher motorisiert ;-)

Freitag, 28. Dezember 2018, 22:35

Forenbeitrag von: »EOS1D«

195 Gigapixel Shanghai

Mal wieder ein sehenswertes Gigapixel-Panorama: http://sh-meet.bigpixel.cn/ Gruß 1D

Freitag, 30. November 2018, 15:09

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Kalibrierter Monitor

Unfassbar wichtig ist auch das Umgebungslicht. Im sonnendurchschienen Raum hast Du wieder einen komplett anderen Bildeindruck als im dunklen Zimmer mit Deckenlampe oder gar Schreibtischlampe.

Samstag, 6. Oktober 2018, 13:07

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Aurora HDR 2019

Zitat von »Tom58« Zitat von »kbaerwald« Hallo Tom versuch mal Photomatix Pro 6 (gibt es auch für Mac), hat auch ein LH plug-in. Bitte, erst eine Testversion runterladen! Dann musst du dich nicht ärgern ;-) Gruß, Klaus Hallo Klaus, habe ich gemacht - danke! Genauso schlecht wie Aurora HDR 2019! Die LR HDR Bilder sind viel schärfer, rauschen weniger und detailgetreuer als diese ganzen HDR-Spezial Softwarelösungen. Warum macht Adobe keine Stabelverarbeitung? Dann hätte ich mir die ganze Aktion spa...

Mittwoch, 26. September 2018, 10:32

Forenbeitrag von: »EOS1D«

neuer Rechner für Panoramaberechnungen

Kurze Anekdote zum Thema: Vor einigen Jahren stand ich vor der gleichen Frage, nur musste es als Pendler ein Notebook sein. Damals rechnete PtGui nur mit der CPU und RAM war daher noch über alles wichtig Es wurde also ein großer Laptop mit i7 Prozessor, mehreren SSDs, einer wirklich guten dedizierten Grafikkarte und 32 (! In einem Laptop!) Gigabyte RAM. Man kann sich vorstellen was so ein Ding zu der Zeit gekostet hat. Nur kurze Zeit später führte PtGui dann die GPU Berechnung ein und RAM spielt...

Montag, 10. September 2018, 23:22

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Belebte Straßen und Plätze

Zitat von »Tom58« Somit gehe ich davon aus, dass es keinen 'fotografischen Trick' gibt das Dilemma zu lösen! Einen gäbe es da noch. Du machst wirklich viele Fotos. Sagen wir alle 2 Sekunden eines und das 2 Minuten oder länger pro Einstellung. Von den gewonnenen Bildern lässt du dir in Photoshop den Mittelwert berechnen. Dadurch verschwinden schon mal wirklich viele Menschen, die sich in dieser Zeit bewegt haben.

Sonntag, 9. September 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Belebte Straßen und Plätze

Richtig, auf leerem Platz fotografieren. Oft bekommst Du von den Gemeinden auch Genehmigungen für Absperrungen. Unternehmen dafür werden aber in der Regel vorgeschrieben, wenn es kein Riesenprojekt ist, bleibt der Preis aber sicherlich 4-stellig.

Samstag, 8. September 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Belebte Straßen und Plätze

Graufilter drauf, 20 Minuten belichten und alles wird gut. Bei Dämmerung oder sich ändernden Lichtverhältnissen aber etwas doof.

Freitag, 17. August 2018, 11:56

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Tonwerttrennungslinie durch LR?

Zitat von »Tom58« Wenn auch nicht, warum die von EOS1D vorgeschlagene Lösung mit dem 'anstückeln' links und rechts das Problem lösen soll. Demnach würde sich das Problem einfach nur weiter nach außen verlagern und für die Software das Bild noch größer machen. Aber offenbar funktioniert es. Bilder anschauen scheint dir mehr zu liegen als abstraktes Denken ;-) Im ersten Bild habe ich dir nochmals die Problematik dargestellt. Die Pixel an den Randbereichen werden nicht angeglichen. In den rot mark...