Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 15. September 2019, 21:29

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Was sind Eure 3 wichtigsten Argumente für einen Umstieg von PTGui Pro 10 auf Version 11?

Zitat von »Tom58« ... Im linken Reiter 'Belichtung/HDR' gibt es das Feld 'Einstellungen' unterhalb von - Automatische Belichtung und Farbeinstellungen - Darauf klicken und bei 'Belichtung optimieren: Aktiviert (voll) anklicken. Damit werden Unterschiede im Weißabgleich (meistens) hervorragend kompensiert. Wenn es mal gar nicht passt, einfach den 'zurück' Pfeil nutzen. Genau diese Einstellungen meinte ich doch. Was ich so sehe, ist das bzgl. des Weißabgleichs und der Belichtung jedoch keine Weit...

Samstag, 14. September 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Was sind Eure 3 wichtigsten Argumente für einen Umstieg von PTGui Pro 10 auf Version 11?

Zitat von »Tom58« Nachdem ich mich monatelang in die Version 10 eingearbeitet hatte, kam die Version 11 raus. Die ersten Versuche mit der Demo-Version waren eine Katastrophe und so wehrte ich mich mit Händen und Füßen gegen ein Upgrade. ... 3. Der automatische Weißabgleich (etwas versteckt) beseitigt zuverlässig vorhandene Belichtungsunterschiede Danke für Deine Einschätzung, Tom. Genauso ging es mir Anfangs auch. Was genau meinst Du mit dem automatischen Weißabgleich als einer besonderen Verbe...

Montag, 9. September 2019, 17:28

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Was sind Eure 3 wichtigsten Argumente für einen Umstieg von PTGui Pro 10 auf Version 11?

Hallo Allerseits, ich komme auf dieses Thema zurück und möchte Rückmeldung geben, nachdem ich mir die aktuelle Demoversion 11.18 heruntergeladen und für mich so weit getestet habe, dass ich das Update durchgeführt habe. Zwischenzeitlich hat sich da eine ganze Menge getan. Mit der Version 11.18 gelingt es nun, frühere Projekte der Version 10 fehlerfrei zu laden und zu bearbeiten. Ebenso funktioniert die Unterstützung verschiedener Objektive in ein- und demselben Panorama sehr gut. Dass mehr (und ...

Samstag, 10. August 2019, 00:19

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Was sind Eure 3 wichtigsten Argumente für einen Umstieg von PTGui Pro 10 auf Version 11?

Liebe Forumskollegen, herzlichen Dank schon einmal bis hierher für Eure Beiträge. Die Fragestellung dieses Thema lautet, welche wichtigen Pluspunkte aus Eurer Sicht einen erfahrenen PTGui 10 Pro Anwender zum Upgrade auf die Version 11 bewegen könnten. Ich nehme zur Kenntnis, dass mein pointiert vorgetragener Spontan-Eindruck der Demo von Version 11 zu Verletzungen geführt hat, was von mir nicht gewollt war. Bitte entschukdige Harald, dass Du Dich in Deinem Engagement für eine Übersetzung ins Deu...

Montag, 5. August 2019, 10:22

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Was sind Eure 3 wichtigsten Argumente für einen Umstieg von PTGui Pro 10 auf Version 11?

Hallo Allerseits, in letzter Zeit habe ich mich fotografisch wieder mehr mit Panoramen befasst und mir eine Demo von PTGui 11 Pro parallel zu meiner Vollversion 10 installiert. Mein spontan erster Eindruck, rheinisch formuliert, ist: "Watt soll dä quatsch?" Die Umstellung auf eine andere Benutzoberfläche ist für mich ohne erkennbaren Mehrwert, die wahlweise grottenschlechte Übersetzung der Menutexte in die deutsche Sprache ärgerlich, die Begrenzung der Updates auf 1 Jahr und vor allem aber: Kaum...

Montag, 15. Juli 2019, 18:39

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Sequenzaufnahmen auf Hochstativ

Da scheint wohl keine Rückmeldung mehr zu kommen, habe ich schon des Öfteren erlebt. Schade, ein Spezialforum, wie dieses lebt vom "Geben und Nehmen".

Montag, 15. Juli 2019, 18:33

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Praktische Erfahrungen mit Nikon 10,5 an D850?

Ich hatte das 10,5er mal rasiert an der D800. Die erzielbare Auflösung lag bei knapp 11.000 x 5.500 Pixeln. Schärfe und Auflösungsqualität waren bei f:9 ganz gut. Schnelle Panoramen mit dem Einbein zu machen, war nicht so "meins". Daher habe ich das 10,5er verkauft.

Dienstag, 11. Juni 2019, 11:57

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Anleitung für PTGui in Deutsch als Pdf

Herzlichen Dank an Ernst für die Erstellung der neuen Anleitung zu PTGui und an Harald für das Lektorat. Schon die Anleitung zu den früheren Versionen war mich für mich ein wertvoller Ratgeber, den ich sehr gerne weiterempfohlen habe.

Dienstag, 11. Juni 2019, 11:12

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Sequenzaufnahmen auf Hochstativ

Hallo, ich schließe mich Olis Ausführungen zur Verwendung eines manuellen Rotators zwar grundsätzlich an, je nach Konstruktion des Hochstativs würde das allerdings bedeuten, den Rotator in luftiger Höhe nicht ohne Leiter bedienen zu können. Daher evtl. die Überlegung, einen Motor einsetzen zu wollen?

Sonntag, 28. April 2019, 15:22

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

PTgui Weißabgleich

Zitat von »Tom58« Zitat von »Mark« Hallo Tom, diese Funktion wird tatsächlich den meisten Nutzern hier unbekannt sein weil sie die anachronistische Meinung vertreten daß alle Bilder mit derselben Einstellungen (Blende, Belichtung, Weißabgleich (!)) aufgenommen zu den besten Stitchingergebnissen führen. Wenn PtGui unterschiedliche Änderungen an einzelnen BIldern durchführt um die Bilder einander anzugleichen probier' doch mal, dies gleich von Anfang an so zu machen. Das führt mit geringerem Aufw...

Montag, 23. April 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Noch 2 Kursplätze frei: Portrait, Architektur + Landschaft - Fotografie mit Boris Becker

Liebe Forumskollegen, im diesjährigen Sommerkurs Fotografie mit Boris Becker der Kunst-Akademie im Katholischen Sozialen Institut Siegburg im Kloster Michaelsberg, zu dem ich mich angemeldet habe, sind noch 2 (von 12 Teilnehmerplätzen) frei. Vielleicht ist das ja für den Einen oder Anderen von Euch interessant. Ich würde mich z.B. freuen, einen bisher "virtuellen" Fotografenkollegen aus diesem Forum einmal persönlich kennenzuleren und verbinde keine weiteren (etwa kommerziellen) Interessen mit d...

Dienstag, 13. März 2018, 16:21

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Whisky Sammlung in 1,8 Gigapixeln

Hallo, eine ganz große Extraklasse ist diese Arbeit. Das macht richtig Spaß da hinein zu zoomen und Lust auf eine Verkostung. Das würde einem jeden Spirituosenhändler seeehr gut zu Gesichte stehen. Aber sag mal, hab' ich hier was verpasst - wann treffen wir uns denn bei Dir?

Mittwoch, 21. Februar 2018, 19:44

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Längere (Häuser)Wand abbilden

Hallo Roland, zu Deiner Frage kommen unter den Suchbegriffen "Linearpanorama" bzw. "Linear Panorama" (warum nur Getrenntschreibung?) eine ganze Reihe von Beiträgen. Von Tom Striewisch gibt's dazu auf Foto TV ein Video-Tutorial. Bin gespannt auf Dein Vorhaben.

Montag, 1. Januar 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Nodal Punkt Problem für Spezialisten

Hallo Malum, was bekommst Du an (evtl. voneinander abweichenden) Ergebnissen heraus, wenn Du die Kamera mit dem Objektiv genau zum Nadir schauend (= Drehachse der Stativ/Rotatorkombi) während einer Belichtungszeit von ca. 2 - 4 Sekunden von Hand einmal um die Drehachse führst? Und zwar je einmal mit der in PTGui ermittelten Zentrierung, einmal nach der geometrischen Zentrierung und ggf. auch mittels Anvisierung der optischen Achse per Sucher oder Live View? Wenn Du in PS zwei sich kreuzende Diag...

Montag, 1. Januar 2018, 17:05

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Guter Rutsch ins neue Jahr 2018

Den guten Wünschen schließe ich mich gerne an: Gesundheit, Zufriedenheit und (fotografischen) Erfolg Euch allen fürs neue Jahr 2018 .

Freitag, 20. Oktober 2017, 12:09

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

FAZ: "360°-Projekt: Wie der Wormser Dom noch nie zu sehen war."

Zitat von »360panode« Zitat von »Visual.Tom« Auf Eure Einschätzungen zu dieser Arbeit bin ich gespannt. Ich kann Torsten gerne mal Fragen was er dazu denkt ;-) Hm, was können wir jetzt aus diesem Beitrag lernen? Das ist doch der von der FAZ als „3D-Panorama-Artist“ vorgestellte Mitverfasser des Artikels und Urheber der Panoramen selbst. Seine Meinung zu seiner eigenen Arbeit kennen wir insoweit ja schon aus dem Artikel. Das ist natürlich auch ein interessanter journalistischer Ansatz der FAZ. W...

Freitag, 20. Oktober 2017, 09:38

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

FAZ: "360°-Projekt: Wie der Wormser Dom noch nie zu sehen war."

Hallo Panoramafreunde, die FAZ zeigt aktuell das Projekt eines virtuellen Rundgangs vom Wormser Dom, welches zum 1000-jährigen Bestehen des Domes im Jahr 2018 in Auftrag gegeben wurde: http://www.faz.net/aktuell/stil/drinnen-…r-15252531.html Hier auch auf der Website der kath. Pfarrgemeinde Dom St. Peter in Worms zu sehen http://www.wormser-dom.de/cms/website.ph…lerrundgang.htm Es sind auch eine Reihe von Panoramen dabei, die den Dom mittels Drohneneinsatz aus der Vogelperspektive zeigen. Auf Eu...

Dienstag, 22. August 2017, 20:28

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Panorama mit natürlicher Perspektive? Anfängerfragen

Hallo und herzlich willkommen, Winston, an diesem Thema habe ich mich vor Jahren auch schon einmal versucht. Für "natürliche" Proportionen des Motives darf der Bildwinkel des Panoramas einfach nicht "zu" groß werden - egal welche Brennweite Du benutzt. Weitere Einzelheiten findest Du in diesem Thema: http://www.panorama-community.de/wbb/ind…9377&highlight=

Montag, 7. August 2017, 21:42

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Hallo Dieter. eine absolut erstklassige panographische Arbeit hast Du da abgeliefert. Ich hoffe, der Gastwirt weiß diese Leistung zu schätzen und zu honorieren! Besonders gut gelungen ist Dir die Umsetzung des Speisekarteneffektes. Als Inhaber des Restaurants würde ich mir allerdings schon überlegen, ob der Link auf "die Toilette" wirklich an prominenter Stelle des Rundgangs hervorgehoben werden muss. Die Rundblicke im Bistrot und im Garten sind sicherlich interessanter für den geneigten Gast. A...

Mittwoch, 19. Juli 2017, 22:21

Forenbeitrag von: »Visual.Tom«

Freundschaftspreis zum Ferienfang:

Internetpreis neu: Um 655,00 EUR Hier neuwertig für nur 449,00 EUR - jetzt inklusive versichertem DHL-Paketversand und Sendungs-Nr. per E-Mail. Also: Über 200 EUR sparen - darunter geht in diesem Angebot nichts mehr! Verkauft!